Functional Training

Functional Training: Starke Schultern

Der Schultergürtel spielt beim Biken eine elementare Rolle. Auf anspruchsvollen Trails muss sich das Schultergelenk, das beweglichste Gelenk im Körper, vielen Anforderungen gleichzeitig stellen.

Functional Training: Mach dich locker!

Functional Training mit Diplomsportwissenschaftler Jens Worg

Functional Training gilt in Fachkreisen als die neue Wunderwaffe, wenn es darum geht, den Körper effizient und gezielt vor Monotonie- und Alltagsbeschwerden wie Rückenschmerzen, Verspannungen oder Gelenkproblemen zu schützen.

Yoga-Serie für Mountainbiker: Richtig atmen

Yoga-Serie für Mountainbiker: Teil Vier

Nach vorne gebeugt, mit rundem Rücken und eingeengtem Brustkorb: So sitzt der Mountainbiker meistens auf dem Rad. In dieser Position wird jedoch die Sauerstoffzufuhr reduziert. Mit Yoga kann man durch die richtige Körperhaltung lernen, wieder effektiv zu atmen.

Yoga-Serie für Mountainbiker: Locker aus der Hüfte

Yoga-Serie für Mountainbiker: Locker aus der Hüfte.

Sie ist eine der größten und beweglichsten Gelenke im Körper: die Hüfte. Im Yoga gilt sie als die Wiege der Lebensfreude. Ein besonders stabiles und bewegliches Gelenk kann beim Biken helfen, sich besser zu bewegen und so die Leistung zu steigern.

Yoga-Serie für Mountainbiker: Den Körper stärken

bikesport Yoga-Serie für Mountainbiker.

Wer auf Dauer sicher auf dem Bike stehen will, kann mit bestimmten Yogaübungen an einer stabileren Körperhaltung arbeiten. Das verbessert jedoch nicht nur die Koordination, sondern auch das Selbstvertrauen und die Konzentration.

Fit für die Saison mit Nino Schurter

Nino Schurter, Training, Scott, Crosscountry, Saisonvorbereitung, Workout.

Ihr wollt euch effektiv auf die neue Saison vorbereiten? Dann lasst euch von Nino Schurter inspirieren. Der mehrmalige Weltmeister hat zusammen mit seinem Trainer ein neues Workout entworfen.

Yoga-Serie für Mountainbiker: Die Mitte finden

bikesport Yoga-Serie für Mountainbiker

In der Mitte steckt die Kraft

Yoga hilft Bikern, Dysbalancen entgegen zu wirken. Es fördert die Balance, Stabilität und Flexibilität. Gleichzeitig verbessert Yoga die Konzentration und hilft, sich auf das Wesentliche zu fokussieren.

Functional Training - Übungen um die Leistung und das Wohlgefühl zu verbessern

Functional Training bringt den ganzen Bewegungsapparat auf Vordermann.

Functional Training bringt den ganzen Bewegungsapparat auf Vordermann. Das etablierte Ganzkörpertraining wird Ihnen so helfen, Ihre Leistung zu verbessern und sich wohler zu fühlen.

Übung 1: Seitstütz auf dem Unterarm

Die Functional Training-Übung "Seitstütz auf dem Unteram" kräftig die Rumpfmuskulatur.

Die Functional Training-Übung "Seitstütz auf dem Unteram" kräftig die Rumpfmuskulatur.

Übung 2: Armstrecken mit Theraband

Übung 2: Rücken/Schultern

Die Functional Training-Übung "Armstrecken mit Theraband" kräftig die Schulter- und stärkt die Rückenmuskulatur.

Seiten