Test & Technik

Sram präsentiert neue ROAM 50 Laufräder

Neues Carbon-Laufrad für den Trail-Einsatz

Das extrem vielseitige Trail-Laufrad von Sram rückt in neue Dimensionen vor. Der US-Hersteller hat dem Roam50 eine Carbon Felge spendiert. Diese ist steifer und breiter und erreicht so eine neue Stufe der Agilität, Spurtreue und Geschwindigkeit. Das wird durch das schnelle Eingreifen der Double Time™ Nabe unterstützt. Der neue Roam 50-Laufradsatz ist für echte Mountainbiker, egal ob du Rennen fährst oder mit Freunden den Sonnenuntergang genießt.

Sram Roam 50 Merkmale und Daten

  • 29 Zoll
  • material: Carbon mit asymmetrischem Profil
  • Innenbreite: 25 mm
  • gerades Carbon-Felgenhorn,
  • Tubeless-kompatible Felge
  • Speichen: Stahlverstärkt, 24 Speichen, zweifach gekreuzt
  • Double Time™ Naben für den direkten Vortrieb
  • Inklusive Aufkleber-Set in  sechs Farben, um doe Laufräder passend zumBike zu gestalten: Rot, Blau, Grün, Gelb, Orange, Rot-Orange
  • Komplett von Sram entworfen und hergestellt
  • Nabe: Double Time™ - 4-Klinken-Design, Speedball™ – gedichtete Industrielager, 6-Loch Aufnahme
  • Gewicht: Paar 1.655 Gramm
  • Vorderrad 15x100: 765g
  • Hinterrad 12x142 XD: 890g 

UVP (Vorderrad/Hinterrad): 653,- / 763,- Euro

Kompatibilität  Vorderachse

  • QR
  • 15x100mm – Standard oder Torque Caps
  • Boost™ 15x110mm – Standard oder Torque Caps
  • Predictive Steering™

Kompatibilität Hinterachse

  • QR
  • 12x142mm
  • oost™ 12x148mm
  • Endkappen separat erhältlich für QR und 12x135mm
  • kompatibel für XD-Driver, 10-/9-fach-Antriebskörper

Alle Infos: www.sram.com

Quelle: 

PR: Sram, Fotos: Sram

News: 

In News anzeigen