Wettkampf



Red Bull District Ride 2017

Rückkehr nach Nürnberg

Jetzt ist es offiziell: Der Red Bull District Ride kehrt am 1. und 2. September 2017 nach Nürnberg zurück.

Nürnbergs Altstadt wird 2017 wieder zum Mekka der Mountainbike-Fans. Beim Comeback des Slopestyle-Events Red Bull District Ride am 1. und 2. September werden erneut die besten Mountainbiker der Welt gegeneinander antreten. Im Zentrum der Franken-Metropole wird ein urbaner Freeride-Parcours entstehen.In fünf verschiedenen Districts können die Zuschauer die Tricks auf Weltklasseniveau erleben. Als Teil der FMB World Tour Diamond Series ist der Red Bull District Ride ein absoluter Höhepunkt im Bike-Kalender 2017.

 

 

Spektakuläre Tricks vor großem Publikum beim Red Bull District Ride in Nürnberg.

 

 

Über den Red Bull District Ride

 

Fünf Auflagen in Nürnberg (2005, 2006, 2011 und 2014) sowie eine Catania/Italien (2006) haben dem Red Bull District Ride zu großer Bekanntheit verholfen. Die weltbesten Slopestyle-Athleten treten vor einzigartiger, urbaner Kulisse an und begeistern mit ihren Tricks tausende Zuschauer.

Mehr Infos gibt es hier.

 

Quelle: 

rasolution

News: 

In News anzeigen