Wettkampf



GIANT: Neues Off-Road Team Deutschland

GIANT GERMANY OFF-ROAD TEAM 2016

Giant Deutschland setzt in 2016 mit ihrem Giant Germany Off-Road Team voll auf Downhill und Enduro. Neben den Verpflichtungen von drei neuen Fahrern, liegt der Fokus auf die Rennserien im deutschsprachigen Raum. Hierbei wird das Team vor allem beim German Downhill Cup und der Specialized-SRAM Enduroserie an den Start gehen.



Lapierre Gravity Republic 2016: Familienzuwachs

Fünf neue Mitglieder im Lapierre Gravity Republic Team 2016

Das Lapierre Gravity Republic Team wächst und wächst. In 2016 werden Nicolas Vouilloz & Adrien Dailly durch zwei neue, weibliche Fahrerinnen verstärkt: Rae Morrison und Chloe Gallean. Des Weiteren werden drei zusätzliche Fahrer die Teamfarben tragen: Thibaut Daprela, Maxime Folco und Florian Golay. Auf ihrem Team-Kalender: Enduro, DH und e-Bike Rennen mit dem Overvolt!



Szymon Godziek gewinnt White Style

Whitre Style 2016

Mitten im europäischen Winter haben in Saalfelden Leogang einige der weltbesten Fahrer ein Slopestyle Finale der Extraklasse gezeigt. Szymon Godziek (POL) sicherte sich seinen zweiten White Style Sieg in Folge und verwies Matt Jones (GBR) erneut auf Platz zwei. Trickmaschine Pavel Alekhin (RUS) gewann zum zweiten Mal den Best Trick. Kurz vor dem White Style Finale fuhr der Österreicher Fabio Wibmer den Sieg beim Scott Snow Downhill Dual Race vor Österreichs Top UCI Mountain Bike Downhill World Cup Rider Markus Pekoll ein.



FMB World Champion 2015: Thomas Genon

Die Top drei der FMB World Tour 2015: Genon, Rheeder, Rogatkin

Nach dem wohl bisher härtesten Konkurrenzkampf bei der FMB World Tour 2015 steht Thomas Genon ganz oben auf dem Treppchen. Er ist FMB World Champion 2015. Der kanadische Athlet Brett Rheeder dominierte die erste Saisonhälfte und zeigte unglaublichen Sportsgeist auf allen fünf Diamond Series Stopps. Den dritten Platz in der Gesamtwertung sicherte sich Shootingstar Nicholi Rogatkin.



Red Bull 26 Zoll: Markus Bauer bezwingt Tim Böhme

Red Bull 26 Zoll

Red Bull 26 Zoll: Markus Bauer aus Kirchzarten triumphiert bei Mountainbike-Marathon in St. Goar. 126 Teilnehmer aus ganz Deutschland bezwingen rund 150 Kilometer und 3500 Höhenmeter.



Erste Medaille: Simon Gegenheimer holt Bronze im XCE

Erste Medialle für Deutschland

Was für ein Auftakt: Simon Gegenheimer hat bei der Mountainbike Weltmeisterschaft die Bronze-Medaille im XC Eliminator Sprint gewonnen. Damit gewann er als erster deutscher Fahrer eine Medaille in Vallnord/Andorra. Noch bis zum 6. September 2015 kämpft die Mountainbike-Weltelite um die WM-Titel hoch in den Pyrenäen zwischen Frankreich und Spanien.



Slopestyle Highlight 2015: Red Bull Joyride at Crankworx Whistler

 Red Bull Joyride at Crankworx Whistler 2015

Am Wochenende vom 15. August 2015 findet der Red Bull Joyride at Crankworx Whistler, Kanada statt. Red Bull TV überträgt das letzte Slopestyle-Event der FMB Diamond Series dieser Saison am Sonntag, 16. August, um 01:30 Uhr (CEST) live über folgende Kanäle: RedBull.TV, Crankworx.com und fmbworldtour.com.



Enduro Europameister 2015: Anneke Beerten und Jérôme Clementz

Erste UEC MTB Enduro European Championships mit viel Matsch

Einer wahre Schlammschlacht: So ging die ersten UEC MTB Enduro European Championships am Sonntag, 21. Juni 2015 in Kirchberg, Tirol/Austria in die Geschichtsbücher ein. Schwierigste Bedingungen und Schnee zu Sommerbeginn machten den Teilnehmern das Leben nicht leicht.



XCO Elite: Fumic und Grobert sichern sich Meistertrikot

Deutsche Meisterschaft XCO

Manuel Fumic (Cannondale Factory Racing) hat sich in Lennestadt-Saalhausen zum dritten Mal in seiner Karriere den Deutschen Meistertitel in der olympischen Cross-Country-Disziplin geholt. Bei den Elite-Damen sicherte sich Helen Grobert (Team Ghost) aus Remetschwiel zum ersten Mal den Titel in der Elite.



Verlosung: Zwei U23-Startplätze für die Bike Challenge

Verlosung: 2 Startplätze für die Zillertal Bike Challenge

Du bist ambitionierter Marathon-Racer - und du bist noch U23. Dann nutze deine Change und bewerbe dich hier für einen von zwei exklusiven U23 Startplätzen für die Zillertal Bike Challenge. Deadline ist Freitag, 19. Juni, 12 Uhr.

Seiten