News

Crosstriathlon: Scheiderbauer wird Dt. Vizemeister

Autor: 

Karl Groß
Scheiderbauer verliert zwei Kilometer vor dem Ziel den DM-Titel

Hart umkämpft waren die Plätze auf dem Treppchen vergangenes Wochenende bei den Deutschen Crosstriathlon Meisterschaften im Zittauer Gebirge. Vor allem Crosstriathlon-Spezialist Ronny Dietz und Mountainbike-Profi Jörg Scheiderbauer vom Team Ghost International lieferten sich ein spannendes Sportduell. Nach dem Schwimmen: Petzold in Führung
Nach der 1,5 Kilometer langen Schwimmstrecke konnte sich zunächst Weltklasse-Triathlet Maik Petzold einen Vorsprung von zwei Minuten verschaffen. Petzold gehörte 2008 bereits in zwei Weltcup-Rennen zu den besten zehn, verpasste ein Ticket für Olympia nur knapp und ging daher als einer der Favoriten ins Rennen. Sein direkter Kontrahent, Ronny Dietz aus Chemnitz, verließ das Wasser als Zweitplatzierter. Nach einer sehr guten Schwimmleistung entstieg Mountainbike-Spezialist Jörg Scheiderbauer eine weitere Minute später dem kühlen Nass. Mountainbike: Scheiderbauer brilliert in »seiner« Disziplin am Berg
Auf der darauf folgenden Mountainbikestrecke zeigte sich einmal mehr, dass der Offenburger zu den besten Mountainbikern im Crosstriathlon gehört. Unter strömendem Regen konnte Scheiderbauer bereits am ersten Berg der 36 Kilometer langen Stecke zunächst Ronny Dietz und wenig später auch Maik Petzold den gewonnenen Vorsprung wieder abnehmen. Dietz nutzte jedoch eine technisch schwierige Abfahrt, um dem Athleten des Team Ghost International seine Führung wieder zu entreißen. Doch Scheiderbauer konnte seine Stärke am Berg erneut ausspielen und attackierte Dietz am letzten Anstieg erfolgreich: Mit einer Minute Vorsprung ging der Profi-Sportler in die Wechselzone zur neun Kilometer langen Laufstrecke. Laufen: Dietz holt Sueg auf den letzten zwei Kilometern
»Ich wusste von Anfang an, dass mir die Laufstrecke überhaupt nicht liegen würde, viel zu flach, keine Berge. Ich habe jedoch noch mal alles aus meinem Körper herausgeholt«, so Scheiderbauer nach dem Rennen. Der Kraftaufwand reichte jedoch nicht, um seinen Vorsprung bis ins Ziel zu retten: Zwei Kilometer vor Ende des Rennens, musste sich der Offenburger dem laufstärkeren Dietz geschlagen geben, der sich letztlich den Titel sicherte. Scheiderbauer wurde mit nur 38 Sekunden Rückstand Deutscher Vizemeister. Mike Petzold, der mit der Mountainbike-Strecke große Probleme hatte, wurde nach seinem dritten Platz im olympischen Triathlon, nun auch bei den deutschen Crosstriathlon Meisterschaften Dritter.Anna Baylis-Scheiderbauer 2008 zum vierten Mal auf Rang zwei
Nach ihren drei zweiten Plätzen bei den X-Terra-Weltcups in Wales, Tschechien und Südfrankreich wurde Anna Baylis-Scheiderbauer bei den Deutschen Crosstriathlon Meisterschaften erneut Zweite. Schneller war am vergangenen Wochenende im Zittauer Gebirge nur die Schweizerin Renata Bucher. Den deutschen Meistertitel holte sich, auf Platz fünf gelegen, Katrin Hill.
Für Anna Baylis-Scheiderbauer aus Australien waren die Deutschen Meisterschaften im Cross-Triathlon jedoch keine Gelegenheit, um wichtige X-Terra-Weltcuppunkte zu sammeln. Sie stellten lediglich eine Trainingseinheit dar, um für den nächsten X-Terra-Weltcup kommendes Wochenende in Österreich am Klopeiner See in Höchstform zu sein. Am 7. September folgt dann Annas Ironman-Debüt mit Ehemann Jörg in Monaco.Ergebnisse Pro Herren 16. August Internationale DTU DM Crosstriathlon Zittau
1. Ronny Dietz (GER) 2:28:55 - 1. DTU DM Cross Triathlon 2008
2. Jörg Scheiderbauer (GER) 2:29:37 - 2. DTU DM Cross Triathlon 2008
3. Maik Petzold (GER) 2:32:35 - 3. DTU DM Cross Triathlon 2008
4. Jiranek Tomas (CZE) 2:34:15
5. Vastaranta Mikko (FIN) 2:37:53

Ergebnisse Pro Damen 16. August Internationale DTU DM Cross Triathlon Zittau
1. Renata Bucher (SUI) 2:58:40
2. Anna Baylis-Scheiderbauer (AUS) 2:59:13
3. Ivana Loubkova (CZE) 3:00:16
4. Petra Krejcova (CZE) 3:06:37
5. Katrin Hill (GER) 3:07:21 - 1. DTU DM Cross Triathlon
...
7. Daniela Kösler (GER) 3:26:34 - 2. DTU DM Cross Triathlon
8. Anke Kullmann (GER) 3:28:26 - 3. DTU DM Cross Triathlon

-------------------------------------------------------------»bike sport news« – jetzt druckfrisch im Handel! Ihr großer Vorteil als Abonnent: Sie haben Ihre »bike sport news« schon einige Tage früher bequem in Ihrem Briefkasten. Interesse? – Zum Abo-Service und zum Schnupper-Abo geht es hier.------------------------------ NEU! -------------------------------Die »bike sport news« gibt es jetzt auch als E-Journal
(elektronische Ausgabe bzw. Netzpublikation – mit Funktion zum Blättern),
zu abonnieren unter

www.pressekatalog.de.